TimeWaver Vertrieb - QuantenHarmonie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TimeWaver Vertrieb

TimeWaver
Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medinzinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

TimeWaver Systeme 

TimeWaver Med: Informationsfeld-Medizin



TimeWaver Frequency: Mikrostrom Frequenztherapie



TimeWaver Cardio & Vascular: Herzraten-Variabilität und Pulswellen-Analyse

TiemWaver Home: Das Patientengerät für Zuhause

Alles aus einem Haus. TimeWaver - "Made in Germany"



Den Menschen in seiner Ganzheit erfassen
Unter integrativer Medizin verstehen wir, den Menschen auf den drei Ebenen seiner Persönlichkeit zu sehen und so mehrere Behandlungsmethoden zu verbinden.

  • Physischer Körper Unterstützung des Körpers mit Verstärkungsmitteln
  • Elektrische und magnetische Energiefelder der Zellen: Time Waver Frequenztherapie nach Nuno Nina
  • Informationsfeld, das Bewusstsein und Materie verbindet: TimeWaver Informationfeld-Medizin

Diese Kombinations-Therapie des Portugiesen Nuno Nina, wie er sie in seinen Kliniken anwendet, hat die besten Voraussetzungen, selbst bei schweren Leiden erfolgreich Linderung herbeizuführen.

Sonderdrucke, Artikel sowie Fachinformationen für Angehörige der Heilberufe bekommen Sie gerne von mir zugesandt.

Kontaktieren Sie mich gerne:
Gisela Chorvath
per Email: info(at)quantenharmonie.de oder Telefon: 07135 9398684 mit AB.

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medinzinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.


"Die Wahrheit durchläuft drei Stufen. Zuerst wird sie lächerlich gemacht. Dann wird sie bekämpft.
Und schließlich wird sie als selbstverständlich angenommen".
                                                                                                                        Arthur Schopenhauer
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü