Vorträge-Erlebnisabende - QuantenHarmonie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorträge-Erlebnisabende

QuantenHarmonie
 "100 Jahre alt werden und jung bleiben" 
mit 
Kai Panzer
ehemaliger Pharmareferent

Freitag 14. Januar 19.30 Uhr 
Vortrag mit Diskussions- und Fragerunde
Kostenbeitrag: 15 €




Russische Heiltechniken & Informationsmedizin
mit

Olga Häusermann


www. russische-heiltechniken-informationsmedizin.de

Vortrag/Infoabend: Freitag 29. Januar 2016
19.30 Uhr /Kostenbeitrag: 15 €

Wochenendworkshop

Samstag/Sonntag
30./31. Januar 2016
Sa:10.00– 17.00 Uhr, So. 10.00 – 16.00 Uhr

Altes russisches Wissen über die geistigen Strukturen des Menschen und des Universums wird aktuell wieder neu entdeckt. Es stellt einzigartige Methoden und Techniken zur Verfügung, welche die bewusste Steuerung sämtlicher Ereignisse der inneren und äußeren Lebensrealität erlauben.
Unter der Anleitung von Olga Häusermann lernen Sie die mentale Techniken, mit welchen Sie die Funktionsfähigkeit Ihrer Organe und Ihr gesamtes gesundheitliches Wohlbefinden wiederherstellen und ein sinnvolles schöpferisches Leben im Glück, Harmonie, Liebe und Freude führen können.
Mit den russischen Heiltechniken wurden viele Erfolge erzielt: Hilfe bei Krankheiten des Körpers, der Seele und des Geistes Regeneration von erkrankten Organen Verjüngung, Entwicklung der steuernden Hellsichtigkeit, Erfolg im Beruf, Finanzen, Partnerschaft und Leben.
Kosten: 230 € inkl. Pausenverpflegung (exkl. Mittagessen)
Das Buch zum Thema von Olga Häusermann und Klaus Jürgen Becker: 
Russische Informationsmedizin: Die neun Basis-Techniken und ihre praktische Anwendung

Ein Artikel aus der Winterausgabe des "Naturscheck" hier

Olga Häusermann hat in Russland Medizin studiert und nach dem Umzug nach Deutschland die Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert.
Russische Wissenschaftler, Heiler, Buchautoren und Denker, haben sie besonders beeinflusst, wie Grigori Grabovoi, Arkadi Petrov, Igor Arepjev, Vadim Zeland, Mirsakarim Norbekov.
Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, dieses Wissen in leicht verständlicher Form dem breiten Publikum zu vermitteln.

"Werner Ablass erleben" 



Dienstag 19. Januar 19.30 Uhr
Kostenbeitrag: 15 €

und sein neuestes Buch "Mindcrash - 
Befreie dich von der Diktatur deines Verstandes und lebe dein wahres Leben"





 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü