Stefan P. Gruschwitz - Bosnische Pyramiden - QuantenHarmonie

Direkt zum Seiteninhalt

Stefan P. Gruschwitz - Bosnische Pyramiden


Die mystischen Pyramiden in Bosnien
Donnerstag 22. November 2018
19.00 Uhr

ein Vortrag mit Stefan Paul Gruschwitz




Der bis dato größte und älteste Pyramidenkomplex der Erde mit einem dazu gehörigen weitgefächerten Tunnelsystem befindet sich in Bosnien, wenige Kilometer von Sarajevo? Diese Behauptung wird von der traditionellen Archäologie abgelehnt. Die seit 2006 von Dr. Sam Osmanagich freigelegten und benannten Ausgrabungsstellen und Fundstücke, die auf über 25.000 Jahre datiert wurden, sind „offiziell“ natürlichen Ursprungs.

Fakt ist jedoch, daß die Region um Visoko über- und unterirdisch, physikalisch messbare Phänomene aufweist, wie bspw. spezielle elektromagnetische Felder, negativ Ionen und Sauerstoffkonzentrationen, die weltweit einzigartig und unerklärlich sind. Diese Aspekte und auch die bei vielen Besuchern gesundheitlich wohltuenden Effekte, lassen das Tal der sog. „bosnischen Pyramiden“ tatsächlich zu einem der größten (Heilungs-?) Geheimnisse der Menschheit werden.

Stefan Paul Gruschwitz wird über den aktuellen Stand der Ausgrabungen und vielem mehr berichten.

Kostenbeitrag: 15 €, hier geht es zur Anmeldung


Veranstaltungsort: QuantenHarmonie Seeweg 1  74336 Brackenheim Ortsteil Hausen
Bitte jeweils anmelden: Telefon 07135 9398684 (mit AB) Email: info@quantenharmonie.de
oder direkt über die Seite "Anmeldung".
Zurück zum Seiteninhalt