Raphael Kleimann Mistel-Blütenessenzen - QuantenHarmonie

Direkt zum Seiteninhalt

Raphael Kleimann Mistel-Blütenessenzen


Lichtkörper und Lichtverschmutzung
Ein praktischer Ratgeber zum Umgang mit Leuchtmitteln, Bildschirmen und LED – und ein Weg zu den Licht-Geheimnissen der Natur

Vortragsabend
Mittwoch 13. Februar 19.00 Uhr
mit Raphael Kleimann




Lichtkörper und Lichtverschmutzung
Ein praktischer Ratgeber zum Umgang mit Leuchtmitteln, Bildschirmen und LED – und ein Weg zu den Licht-Geheimnissen der Natur
Das Licht ist zurück. Wenn die Tage länger werden und die Knospen schwellen, ist es Zeit, die Lebendigkeit des Lichtes zu würdigen. Lichtmess/ die Zeit der Brigid / Imbolc ist das jahrtausendealte »Fest der lichten Erde«.
Lernen wir die Vitalenergie im Licht wahrnehmen, tut sich eine neue Welt auf. Wir verstehen das Licht als Lebensträger, von den Sternen mit ihren Konstellationen bis zu den Biophotonen in unseren Zellen und den Verdauungsvorgängen im Körper. So bringen wir unseren Lichtkörper mehr in Einklang mit dem Leben. Das tut Not , denn eine Welle von Lichtverschmutzung attackiert unsere Lebenskräfte, bis in die Gesetzgebung hinein, die uns elektronische, kalte, flimmernde Beleuchtung (LED) aufzwingt. Hier braucht es Wahrnehmungs- und Urteilsfähigkeit. So können wir auch in der immer lebensfeindlicher werdenden Welt des Kunstlichts heil und ganz bleiben. Und noch mehr: Wir können aufwachen für die Realität des Lichtes, dass wir selber sind.
Themen:
Lichtbiologie: Die neue Wissenschaft der Zellen
Wahrnehmungsübungen am Himmel und an Kunstlicht
Anatomie des Lichtkörpers
Rhythmen des Lichtes in der Natur
Stille Ressourcen im Sonnenlicht – und im eigenen Lichtleib
Der Lichtseelenprozess als Heilung für Mensch und Erde
Äther und Anti-Äther
Abschirmen und Verwandeln
Meditative und naturheilkundliche Licht-Medizin
Die Mistelblüte in den Brigid / Lichtmess-Wochen
Vortrag mit Wahrnehmungsübungen.
Kostenbeitrag: 15 €

Ralph Raphael Kleimann ist Unternehmer, Therapeut und Netzwerkentwickler mit breitem akademischen Hintergrund. Er ist auf dem Bauernhof aufgewachsen, ist Lehrer aus Deutschland, Sprachformen (künstlerischer und therapeutischer Sprachgebrauch) aus der Schweiz und hat auch in den USA, Italien, Griechenland und Norwegen studiert. Raphael ist ein ausgebildeter Einheitstherapeut (bei Dr. mit. Audun Myskja). Er hat als Therapeut, Lehrer und Krankenpfleger mit großem Engagement für die Landwirtschaft gearbeitet. Im Jahr 2000 startete er die FIABE-Forschungsinitiative zur Blütenmedizin, die seither zur Entwicklung von BALDRON Mistel-Three Essences geführt hat. Aufgrund seiner elektrischen Sensibilität hat er seit 2008 die Firma BALDRON zu Norwegens erstem Komplettanbieter von Messgeräten und Schutz vor elektromagnetischer Strahlung ausgebaut (siehe www.emf-norge.no). Raphael wird gerne als Dozent eingesetzt und hat sich besonders um die Organisation von Seminaren, Symposien und Schulungen unter der Leitung von BALDRON Ideaal Vereniging bemüht. (siehe www.elsymposium.org und www.vannsymposium.no und www.husoghelse.no und www.lyskinesiologi.no) Ralph-Raphael und Marianne sind Partner im Leben und in einer Vielzahl von Kultur- und Bildungsinitiativen. Die beiden teilen die Liebe zu Rudolf Steiners Geisteswissenschaft.
Raphael Kleimann lebt in Norwegen.




Zurück zum Seiteninhalt