Karl Grunick - K.I. KörperIntelligenz - QuantenHarmonie

Direkt zum Seiteninhalt

Karl Grunick - K.I. KörperIntelligenz

  

K.I. und Sound

 Freitag 8. Mai  - Sonntag 10. Mai 2020
(Freitag 8.5.: 14.00 - 18.00 Uhr - Sonntag 10.05. 10.00 - 14.00 Uhr)


mit Karl Grunick

KörperIntelligenz kennzeichnet das Bewusst-Werden der Einheit und die Erfahrung, dass alles mit allem verbunden und von einer uns innewohnenden Intelligenz gesteuert wird


  
K.I. & Sound

Musik und Rhythmen schaffen einen noch einfacheren Zugangs zur K.I.
Karl Grunick erweitert den Raum der KörperIntelligenz an diesem Wochenende um den der KlangIntelligenz
Wir wollen diese Erfahrung vertiefen mit  Rhythmus und Musik, und uns mit  deren Wirkung auf die Persönlichkeit und deren Integration im Sinne der KörperIntelligenz beschäftigen.
Wir haben alle schon erlebt, daß ein Musikstück uns im Innersten berührt und unseren Gemütszustand verändert hat.  Musik überspringt die analytischen und logischen Filter unseres Verstands. Sie geht direkt in unser Empfinden und kann dadurch körperliche Reaktionen auslösen. Töne und deren Energie sind erstmal neutral. Sie kann uns positiv und negativ beeinflussen. Je nach Anwendung ist dies also eine potente Kraft, welche uns unterstützen kann noch leichter/besser in den Zustand der Körperintelligenz zu kommen.
Motto: Dinge einfach machen

Die Gruppe bietet den „Spielraum“, in dem sich jeder Teilnehmer frei entfalten, im Spiegel des anderen erkennen und in ihrem Kraftfeld entwickeln kann.
Durch die Kontinuität und die Konstellation der Gruppe wird die notwendige Vertrautheit der Teilnehmer untereinander ermöglicht.

Die Übungen und der theoretische Unterricht  beinhalten in
diesem Seminar folgende Einheiten:
- Erleben der Gleichberechtigung von Körper, Geist und Seele       
- Spüren und Zulassen der eigenen inneren Pulsation, des ureigenen Rhythmus
- Suchen, erfahren und erhalten der eigenen Mitte durch  Rhythmus und Musik  
- K.I. –Arbeit  mit Musik,  Rhythmus  und Tanz
- Stabilisieren und verbessern der eigenen Leistungsfähigkeit
- Erkennen und vermeiden von unnötigen Konflikten  
- Die Rhythmen unserer Chakren
- Anwendungen für den Alltag,  Selbstheilung , Selbstverteidigung   
- viel Lebensfreude erfahren           u.v.m. ...

Seminarkosten: 450 € ( inkl. 19 % Mwst)  
Stornogebühren bei Absage nach dem 15.4.2020, 80 €

Karl Grunick: Studium Lehramt Englisch und Musikpädagogik. Weiterbildung zur Musiktherapie.
Aus,- und Weiterbildung in Klangmassage (Peter Hess), Klangtherapie (Fabien
Maman) und Soundhealing (Tom Kenyon), Atem und Körpertherapie.  
Über 30 Jahre Erfahrung in Kampf,- und Energiekünsten. Er entwickelte seine eigene Art des
Umgehens mit Energie, die er „K.I.“ (Körper-Intelligenz) nennt.

Die Arbeit von Karl Grunick ist einzigartig und führend, und fndet große Beachtung, sowohl im deutschsprachigen Raum, als auch weltweit.
Er ist Leiter des von ihm gegründeten Neue-Energie-Trainings Zentrum (N.E.T.Z.) und lebt in der Nähe von Bad Kissingen.
K.I. Körperintelligenz
Ein Trainingstag mit  Karl Grunick

Sonntag 1. September  2019
10.00 Uhr - 18.00 Uhr
in 93183 Kallmünz  (bei Regensburg)


Erfahre die Energie Deiner KörperIntelligenz!


                                     Keine Technik
                                     Keine Kraft                                        NUR DU SELBST!
                                     Keine Psychologie
                                     Keine Spielchen

Nicht die Leistung oder ein Ergebnis zählt. Es geht allein um das Erleben, den eigenen Freiheitsgrad des Bewusstsein zu erhöhen und dessen Auswirkungen unmittelbar zu erfahren.

Körperintelligenz steht für Präsenz durch Anwesenheit im Körper und das unvoreingenommene, Nicht wertendes Da-Sein in jeder beliebigen Situation. Daraus entsteht die Fähigkeit zu freiem und eindeutigem Tun.

In der K.I.-Erfahrung werden unbewusste Fixierungen im Wahrnehmen, Ängste im Zulassen und Konflikte im Handeln aufgedeckt, die diese Art der Präsenz verhindern. Durch das Bewusst werden dieser Zusammenhänge wird eine Veränderung bewirkt.
Es ist schwer zu beschreiben, was dieser K.I -Zustand ist; gleichzeitig ist er sehr eindeutig in dem Moment, in dem man "drin" ist: Alles im Fluss, jenseits des Denkens, im Hier und Jetzt, die vollkommene Abwesenheit von Mustern und Projektionen, ohne Anhaftungen - um einige
Schlüsselbegriffe zu nennen.

Dieser Tag mit Karl Grunick zeigt dir den Zugang zu deiner energetischen Basis und die Möglichkeit Vertrauen zu entwickeln dich selbst zuzulassen. Unbewusste Fixierungen in der Wahrnehmung sowie Konflikte im Handeln werden aufgedeckt und gelöst.

Der Tag ist geeignet für :
  • Neugierige zum Einstieg zum Einstieg in die K.I. (KörperIntelligenz)
  • für alle K.I. Praktizierende zur Vertiefung und Erweiterung

Worauf du dich freuen kannst:
  • Optimale Entspannung, freier Energiefluss, Grundtonus, K.I. Übungen
  • Erfahrungen sammeln und Vertrauen schaffen für das eigene Leben und den Alltag.
  • Harmonie, Spaß und Freude!

Kosten: 198 € ( inkl. 19 % Mwst)   Anmeldung

Veranstaltungsort: QuantenHarmonie Seeweg 1  74336 Brackenheim Ortsteil Hausen
Bitte jeweils anmelden: Telefon 07135 9398684 (mit AB) Email: info@quantenharmonie.de
oder direkt über die Seite "Anmeldung".


Ein Interview
mit Karl Grunick
zu seiner Seminararbeit:




m



K.I. Körperintelligenz


mit

Karl Grunick

KörperIntelligenz und Aura, Aufbau und Wirkung des Energiefeldes, von Farben und vieles mehr.

Lass Deine Vorstellung los von dem was nicht geht.
Lass zu, dass es geschieht!


                                      Keine Technik
                                      Keine Kraft                                                          NUR DU SELBST!
                                      Keine Psychologie
                                      Keine Spielchen

Körperintelligenz steht für Präsenz durch Anwesenheit im Körper und das unvoreingenommene, Nicht wertende Da-Sein in jeder beliebigen Situation. Daraus entsteht die Fähigkeit zu freiem und eindeutigem Tun.

In der K.I.-Erfahrung werden unbewusste Fixierungen im Wahrnehmen, Ängste im Zulassen und Konflikte im Handeln aufgedeckt, die diese Art der Präsenz verhindern. Durch das Bewusst werden dieser Zusammenhänge wird eine Veränderung bewirkt.
Es ist schwer zu beschreiben, was dieser K.I -Zustand ist; gleichzeitig ist er sehr eindeutig in dem Moment, in dem man "drin" ist: Alles im Fluss, jenseits des Denkens, im Hier und Jetzt, die vollkommene Abwesenheit von Mustern und Projektionen, ohne Anhaftungen - um einige
Schlüsselbegriffe zu nennen.

Dazu enthält dieses Seminar viele Selbsterfahrungselemente, wodurch man die Ursache und damit die Lösung vieler Probleme erkennen kann.
„ Deine Realität hängt von der Wahrnehmung deines Bewusstseins aus einem riesigen Ozean von Wahrscheinlichkeiten ab“. Man erfährt, wie man in seine eigene Kraft kommen, seinen Lebensweg meistern, seine Ressourcen für sich nutzbar machen, Blockaden lösen und neue Impulse setzen kann.
Durch das Aufgeben negativer Geisteshaltungen und verfestigter Standpunkte und dem Abschied nehmen von unnötigen Bewertungen kommen wir in ein inneres Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele.

In diesem Einklang mit sich selbst und dem Fluss des Lebens können wir erleben, alles was ist, bewusst anzunehmen. Aus dieser Erfahrung heraus lassen sich Situationen auf eine Weise meistern, die von außen nicht nachvollziehbar ist.

Dazu benötigen wir keine Anstrengung, kein langwieriges Übungsprogramm, keine zusätzliche Energie, kein Licht und keine Hilfe von außen. Alles was wir brauchen ist bereits in uns vorhanden.
Dabei können sich Blockaden und Verformungen auflösen. Wir werden beweglicher, lernen, uns aus Situationen des Alltags zu lösen, die als unangenehm empfunden werden und gelangen zu einer inneren Freiheit, aus der heraus wir uns dem Leben und der Aufrichtigkeit des Seins hingeben, und so im Alltag spontaner und angemessen handeln können.


Zurück zum Seiteninhalt